Module und Lehrveranstaltungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Module und Lehrveranstaltungen, die Sie absolvieren müssen, um Ihr Bachelorstudium Soziologie abschließen zu können. Welche Lehrveranstaltungen aktuell für welches Modul angeboten werden, entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis bzw. dem Semesterleitfaden.

 Studieneingangs- und Orientierungsphase

Ba StEOP 1
Grundlagen sozialwissenschaftlicher Methodologie
Modulstruktur6 ECTS nicht prüfungsimmanent
Voraussetzungenkeine
LeistungsnachweisModulprüfung
LehrveranstaltungenVO Grundlagen sozialwissenschaftlicher Methodologie (6 ECTS n.pi.)
Ba StEOP 2
Fachspezifische Einführung Soziologie
Modulstruktur9 ECTS nicht prüfungsimmanent
Voraussetzungenkeine
LeistungsnachweisModulprüfung
Lehrveranstaltungen

VO Fachspezifische Einführung1: Einführung in die Soziologie (3 ECTS n.pi.)

VO Fachspezifische Einführung2: Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie (3 ECTS n.pi.)

KU Propädeutikum Soziologie (3 ECTS n.pi.)

 Grundlagen

Ba SGS
Sozialwissenschaftliche Grundlagen: Soziologie
Modulstruktur10 ECTS nicht prüfungsimmanent
5 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Grundlagen sozialwissenschaftlicher Denkweisen (5 ECTS n.pi.)

VO Sozialwissenschaften und gesellschaftlicher Wandel - Aktuelle Debatten (5 ECTS n.pi.)

PS Proseminar Einführung in die Soziologie (5 ECTS pi.)

 Theorien

Ba T1
Soziologische Theorien: Grundzüge
Modulstruktur6 ECTS nicht prüfungsimmanent
4 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Grundzüge soziologischer Theorien (6 ECTS n.pi.)

UE Grundlagen Theorie ("Klassiker lesen") (4 ECTS pi.)

Ba T2
Spezielle soziologische Theorien und Gesellschaftsdiagnosen
Modulstruktur6 ECTS nicht prüfungsimmanent
9 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP + SGS + T1 + M1
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Gesellschaftsdiagnosen (3 ECTS n.pi.)
VO Ausgewählte Paradigmen soziologischer Theorien (3 ECTS n.pi.)

WS Gesellschaftsdiagnosen (4 ECTS pi.)
SE Ausgewählte Paradigmen soziologischer Theorien ( 5 ECTS pi.)

 
Methoden

Ba M1
Einführung in die empirische Sozialforschung
Modulstruktur6 ECTS nicht prüfungsimmanent
4 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Einführung in die Methoden empirischer Sozialforschung (6 ECTS n.pi. - nur im SoSe)

UE Einführung in die empirische Sozialforschung (4 ECTS pi.)

Ba M2
Statistik für SoziologInnen 
Modulstruktur6 ECTS nicht prüfungsimmanent
9 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Statistik 1 (3 ECTS n.pi. - nur im SoSe)
VO Statistik 2 (3 ECTS n.pi. - nur im WiSe)*

UE Statistik 1 (3 ECTS pi.)
UE Statistik 2 (3 ECTS pi.)*
UE Tabellenanalyse (3 ECTS pi.)*

*Es wird empfohlen, zuerst Vorlesung und Übung Statistik 1 zu absolvieren.

Ba M3
Auseinandersetzung mit und angeleitete Anwendung von qualitativen Forschungsansätzen, Methoden und Verfahren
Modulstruktur3 ECTS nicht prüfungsimmanent
7 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP + SGS + M1
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Einführung in qualitative Methoden (3 ECTS n.pi. - nur im WiSe)

SEUE Qualitative Methoden (7 ECTS pi.)
oder
SE Qualitative Methoden (4 ECTS pi.) und UE Qualitatitive Methoden (3 ECTS pi.)

Ba M4
Auseinandersetzung mit und angeleitete Anwendung von quantitativen Forschungsansätzen, Methoden und Verfahren
Modulstruktur3 ECTS nicht prüfungsimmanent
7 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP + SGS + M1
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Multivariate Analyseverfahren (3 ECTS n.pi. -  nur im WiSe)

SEUE Datenerhebung und Datenauswertung (7 ECTS pi.)

Es wird empfohlen vor dem Modul M4 das Modul M2 Statistik zu absolvieren

 

 Anwendungen

Ba A1
Forschungs- und Anwendungsbereiche der Soziologie
Modulstruktur3 ECTS nicht prüfungsimmanent
2 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VO Struktur und Entwickung der Gegenwartsgesellschaft (3 ECTS n.pi.)

PR Werkstatt/Exkursion (2 ECTS pi.)

Ba A2
Spezielle Soziologie
Modulstruktur5 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP + SGS + T1 + M1
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

VOSE Spezielle Soziologie (5 ECTS pi.)
empfohlen für das Verfassen einer Bachelorarbeit

Ba A3
Projektdesign und Forschungspraktikum
Modulstruktur3 ECTS nicht prüfungsimmanent
12 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP + SGS + T1 + M1
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

KU Forschungsdesign/Projektmanagement (3 ECTS n.pi.)

FPR Forschungspraktikum 1 (6 ECTS pi.)
FPR Forschungspraktikum 2 (6 ECTS pi.)

Das Forschungspraktikum ist eine zweisemestrige Lehrveranstaltung: Teil 2 baut inhaltlich und organisatorisch auf Teil 1 auf


 Ergänzende Fächer

Ba REWI
Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fächer
Modulstruktur9 ECTS nicht prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

KU Einführung in die Volkswirtschaftslehre (3 ECTS n.pi.)
KU Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (3 ECTS n.pi.)
KU Öffentliches Recht für SoziologInnen (3 ECTS n.pi.)

Ba KSK
Kommunikative und Soziale Kompetenzen
Modulstruktur5 ECTS prüfungsimmanent
VoraussetzungenStEOP + SGS
LeistungsnachweisAbschluss aller Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen

TR Kommunikate und soziale Kompetenzen - Überblick (1 ECTS pi.)

TR Kommunikative und soziale Komepetenzen (4 ECTS pi.)

Ba SM
Sozialwissenschaftliches Modul nach freier Wahl
Modulstruktur5 ECTS pi/npi je nach Auswahl der Lehrveranstaltung(en)
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisAbschluss von Lehrveranstaltungen im Ausmaß von 5 ECTS
LehrveranstaltungenLehrveranstaltungen aus dem Lehrangebot der Soziologie für dieses Modul oder empfohlene Lehrveranstaltungen anderer Institute mit Bezug zur Soziologie

 

Erweiterungscurricula

EC 
Erweiterungscurricula
Anzahl der ECTS-Punkte30 ECTS
VoraussetzungenStEOP
LeistungsnachweisJe nach gewählten Erweiterungscurricula
Lehrveranstaltungenbei regulären Erweiterungscurricula durch den Studienplan des jeweiligen EC definiert (vgl.: Studierendenportal)

Bachelorarbeit

Ba BA
Bachelorarbeit
Anzahl der ECTS-Punkte6
VoraussetzungenStEOP + SGS + M1 + T1
DefinitionDie Bachelorarbeit stellt eine Zusatzleistung zu einer Lehrveranstaltung dar und wird im Rahmen eines VOSE Ba A2 Spezielle Soziologie, eines SE Ba T2 Ausgewählte Paradigmen oder eines FP A3 Forschungspraktikums verfasst. Alle sonstigen in der Lehrveranstaltung erforderlichen Leistungen müssen erbracht werden. Die Lehrveranstaltung wird beim Verfassen der Bachelorarbeit um 6 ECTS aufgewertet. Informationen zu formalen Kriterien und Abgabefristen werden auf der Homepage der SPL 23 zur Verfügung gestellt